Dipl.-Ing. Franz Grassl GmbH – Ihr Bauführer in Niederösterreich und Wien

Als konzessionierter Baumeister-Betrieb übernehmen wir die gesetzlich vorgeschriebene Funktion des Bauführers bei der Baubehörde 

Fertigstellungsmeldung und Bauführerübernahme

Manchmal kommt es vor, dass ein Bauprojekt nicht abgeschlossen werden kann, da viele kleinere Arbeiten erst nach und nach erledigt werden. Das Gesetz sieht jedoch vor, dass spätestens nach fünf Jahren eine Fertigstellungsmeldung an die Behörde ergeht. Wenn die von Ihnen beauftragte Baufirma nun nicht mehr existiert, springen wir für Sie ein. Ein ähnlicher Fall liegt vor, wenn ein vermeintlich günstiges Bauunternehmen plötzlich Konkurs anmeldet und der Kunde über Nacht vor einer halbfertigen Baustelle steht. In diesem Fall übernehmen wir als konzessionierter Baumeisterbetrieb prompt die Bauführerschaft, stellen den Kontakt zu unseren Partnerbetrieben her und sorgen dafür, dass Sie Ihr Bauvorhaben fristgerecht abschließen können.

Anfrage schicken

Ihr konzessionierter Baumeister für sämtliche Bauvorhaben

Mittlerweile sind auch kleine Zubauten wie Carports bewilligungspflichtig. Wenn Sie dabei selbst als Bauherr in Erscheinung treten wollen, übernimmt Dipl.-Ing. Franz Grassl als konzessionierter Baumeister gerne die Bauführerschaft für Ihr Projekt. Mit seinem Know-how betreut er Baustellen in ganz Niederösterreich und Wien.

Anfrage schicken

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.