Liegenschaftsbewertungen / Baugrundschätzungen in Niederösterreich und Wien

Als Sachverständiger erstellt Dipl.-Ing. Franz Grassl für Sie neutrale und unparteiische Wertgutachten und Baugrundschätzungen für Grundstücke und Liegenschaften wie Ein- und Mehrfamilienhäuser, Wohnungen, Zinshäuser, Gewerbeimmobilien oder Industriegebäude in Niederösterreich und Wien.

Absolute Rechtssicherheit dank klarer Verhältnisse

Immobilien haben zumeist einen hohen finanziellen Wert. Deshalb empfiehlt es sich, frühzeitig an eine rechtliche Absicherung zu denken. Mit einer Liegenschaftsbewertung in Form eines seriösen und neutralen Sachverständigengutachtens vermeiden Sie nachträgliche Rechtsstreitigkeiten bei der Abwicklung von Erbschaften sowie beim An- und Verkauf der Immobilie und sind auch im Falle eines Scheidungsverfahrens auf der rechtlich sicheren Seite. Selbstverständlich garantieren wir Ihnen eine vertrauliche Abwicklung.

Anfrage schicken

Baugrundschätzungen vom Experten

Bei der Bewertung noch unverbauter Grundstücke gilt es, eine Reihe von Faktoren zu beachten. Wir verfügen über das nötige Fachwissen, um nicht nur Ihre Liegenschaft, sondern auch den Wert Ihres Baugrunds in Niederösterreich und Wien treffsicher zu beurteilen. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für ein unverbindliches Informationsgespräch.

Anfrage schicken

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.